Ergebnisse

Im Laufe des Projekts entstehen innovative Strategien zur Einbindung von digitalen Technologien in die Logistikberufe, die EU-weit übertragbar sind.

Finale Produkte werden hier eingestellt:

  • Eine Matrix digitaler Kompetenzen, die konkret darstellt, welche Kompetenzen für die zukünftige Ausbildung in Logistikberufen relevant und zu vermitteln sind
  • Ein Modell einer digitalen Lernumgebung für die Ausbildung in Logistikberufen (ein Leitfaden mit Hinweisen zur Umsetzung im Fachunterricht; rechtliche und technische Hinweise, etc.)
  • Lerneinheiten, die die analogen Prozesse in der Logistik mit digitalen Anwendungen verknüpfen (Basis-und Erweiterungsmodul)
  • Ein Fortbildungskurs für Ausbildungspersonal zur Vermittlung von digitalen Kompetenzen
  • Handlungsempfehlungen zur Digitalisierung in der Berufsbildung für Akteure der Logistikwirtschaft, Berufs- und Hochschulbildung sowie für Politik und Verwaltung